Loading...

One.com ist mit mehr als 1.500.000 Kunden einer der größten Webhosting Anbieter auf der Welt und ist besonders bei Einsteigern beliebt. Erfahren Sie in unserem großen One.com Test alles wissenswerte über den Webhosting Anbieter. Was sind die Vorteile bei One.com und was sind die Nachteile. Der umfangreiche One.com Test wurde von unseren renommierten Webhosting Experten durchgeführt und ist garantiert unabhängig und transparent. Im One.com Test haben unsere Experten die Wehosting-Pakete, die Sicherheit, den Produktumfang, den Support und das gesamte Preis-Leistungs-Verhältnis der angebotenen Hosting Tarife mit dem von anderen renommierten Webhosting Anbietern verglichen. Herr ausgekommen ist ein umfassender One.com Testbericht, der ihnen hoffentlich bei der Auswahl des richtigen Webhosting Anbieters weiterhilft. Testen Sie noch heute das günstige Webhosting von One.com ohne Risiko dank der 15 Tage Geld-zurück-Garantie.

ZUM ANBIETER

Das One.com Webhosting im Test:

Produktumfang: 85
Zuverlässigkeit: 89
Funktionalität des Backends: 93
Kundenbetreuung: 82
Sicherheit: 91
Performance: 89
Preis und Vertrag: 91

Gesamtbewertung für One.com Hosting:

88,57 %
ZUM ANBIETER

ONE.com Test – Das Webhosting:

Die Tarifstruktur bei One.com ist denkbar einfach, so gibt es vier unterschiedliche Tarife mit verschieden Leistungsmerkmalen. In allen Hosting Tarifen ist eine Domain, der Homepage-Baukasten der für bis zu 5 Webseiten genutzt werden kann, unbegrenzte Bandbreite und unbegrenzte E-Mail-Konten inklusive. Die Verwaltung erfolgt über das Control Panel das auch für Einsteiger leicht zu verstehen und alle wesentlichen Leistungsmerkmale des Webhosting Paket zeigt. Mit One Photo können Sie ihre schönsten Momente mit anderen in der One Photo Galerie sichern und teilen. One Photo erstellt ganz automatisch Backups aller Fotos und Videos, sodass nichts verloren gehen kann. Mit der 15 Tage Geld-zurück-Garantie gehen Sie kein Risiko ein, probieren Sie das günstige Webhosting von One.com einfach mal aus und lassen sich von den vielfältigen Möglichkeiten überzeugen.

  • One.com Webhosting Tarife im Vergleich:

  • Top-Features:Top-Features:
  • Domains:Domains:
  • Unbegrenzte Bandbreite:Unbegrenzte Bandbreite:
  • Speicherplatz:Speicherplatz:
  • Homepage-Baukasten:Homepage-Baukasten:
  • MySQL-Datenbanken:PHP 5.6, 7.0 und 7.1MySQL-Datenbanken:
  • Sicherheit durch SSL:Sicherheit durch SSL:
  • SSH/SFTP Zugang:SSH/SFTP Zugang:
  • CPU:CPU:
  • Arbeitsspeicher: Arbeitsspeicher:
  • Rechenzentrum in:Rechenzentrum in:
  • Die Vertrags-Konditionen:Die Vertrags-Konditionen:
  • Tarif:Tarif:
  • Standard-Preis:Standard-Preis:
  • Aktionspreis:Aktionspreis:
  • Einrichtungsgebühr:Einrichtungsgebühr:
  • Mindestlaufzeit:Mindestlaufzeit:
  • Abrechnungszeitraum:Abrechnungszeitraum:
  • Kündigungsfrist:Kündigungsfrist:
  • Starter

  • 2,45$

    im Monat*

  • Top-Features:
  • Domains:Eine Domain
  • Unbegrenzte Bandbreite:
  • Speicherplatz:25 GB
  • Homepage-Baukasten:bis zu 5 Seiten
  • MySQL-Datenbanken:Eine Datenbank
  • Sicherheit durch SSL:
  • SSH/SFTP Zugang:
  • CPU:1 x CPU
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
  • Rechenzentrum in:weltweit
  • Die Vertrags-Konditionen:
  • Tarif:Starter
  • Standard-Preis:2,45 $ /mtl.
  • Aktionspreis:----
  • Einrichtungsgebühr:14,28 € (einmalig)
  • Mindestlaufzeit:12 Monate
  • Abrechnungszeitraum:12 Monate
  • Kündigungsfrist:1 Monat
  • Premium

  • 7,44$

    im Monat*

  • Top-Features:
  • Domains:Eine Domain
  • Unbegrenzte Bandbreite:
  • Speicherplatz:25 GB
  • Homepage-Baukasten:200 Seiten veröffentlichen
  • MySQL-Datenbanken:Eine Datenbank
  • Sicherheit durch SSL:
  • SSH/SFTP Zugang:
  • CPU:2 x CPU
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Rechenzentrum in:weltweit
  • Die Vertrags-Konditionen:
  • Tarif:Premium
  • Standard-Preis:7,44 $ /mtl.
  • Aktionspreis:----
  • Einrichtungsgebühr:14,28 € (einmalig)
  • Mindestlaufzeit:12 Monate
  • Abrechnungszeitraum:12 Monate
  • Kündigungsfrist:1 Monat
  • Plus

  • #

    6,99$

    im Monat*

  • Top-Features:
  • Domains:Mehrere Domains**
  • Unbegrenzte Bandbreite:
  • Speicherplatz:200 GB
  • Homepage-Baukasten:unbegrenzte WordPress Seiten
  • MySQL-Datenbanken:Mehrere Datenbanken
  • Sicherheit durch SSL:
  • SSH/SFTP Zugang:
  • CPU:4 x CPU
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Rechenzentrum in:weltweit
  • Die Vertrags-Konditionen:
  • Tarif:Plus
  • Standard-Preis:6,99 $ /mtl.
  • Aktionspreis:----
  • Einrichtungsgebühr:14,28 € (einmalig)
  • Mindestlaufzeit:12 Monate
  • Abrechnungszeitraum:12 Monate
  • Kündigungsfrist:1 Monat

ONE.com Test – Die Sicherheit:

One.com Webhosting im Test

Alle Serverräume, Server und die Bandbreite werden beim Webhosting Anbieter an 365 Tagen, rund um die Uhr überwacht und alle E-Mail-Adressen werden mit einer stündlich aktualisierten Virus- und Spam Filtern geschützt. Wem das noch nicht genug Sicherheit ist, hat die Möglichkeit sich zu allen angebotenen Webhosting-Paketen noch einen günstige Cloud-Lösung dazu zu bestellen. Hierbei kann der Nutzer alle seine lokalen Ordner mit der Cloud synchronisieren und so einem Datenverlust vorbeugen. Hier ist aber zu beachten das nicht in allen Hosting Tarifen Backup und Restore inklusive sind. Nutzer die eine Cloud nutzen, haben mit einer kostenlosen App (erhältlich für Android und iOS) immer und überall zugriff auf ihr Daten, allen Daten werden mit einem SSH-Protokoll (Secure Shell) verschlüsselt und die Daten können sicher zwischen Server und Nutzer synchronisiert werden. Darüber hinaus steht auch noch ein SSH Zugang bereit der über ein SFTP (Secure File Transfer Protocol) verfügt.

ONE.com Test – Augen auf vor dem Kauf:

So gut es auf den ersten Blick auch aussehen tut, auch One.com hat nichts zu verschenken und es gibt einige Einschränkungen zu beachten. So beträgt die Mindestvertragslaufzeit bei allen Hosting Tarifen ein ganzes Jahr und muss im Voraus gezahlt werden und das Angebot “1 Jahr gratis Domain und Webhosting” sind nur für Privatpersonen und kleine, mittelständische und große Unternehmen aus Deutschland gültig. Die Bereitstellungsgebühr in Höhe von 14,28 Euro gibt es nur bei dem Starter-Paket und die Auszeichnung von Leistungsmerkmalen ist auf der Webseite nicht vollständig. Zudem ist, einige der Details sind missverständlich, so wird beispielsweise bei der Angabe „mehre Domains“ dem Kunden suggeriert, das er bei der Bestellung mehrere Domains kostenlos inkl. sind. Aber in tatsächlich meint der Webhosting Anbieter, damit nur das es dir Möglichkeit gibt, mehrere externe Domains einbinden zu können. Ähnlich verhält es sich mit den MYSQL-Datenbanken, hier steht “mehrere” also wieder so eine vage Aussage vom Hosting Anbieter. Unsere Experten wollte es genau wissen und haben den Kundeservice von One.com gefrage und die Antwort erhalten, das man so viele MYSQL-Datenbanken anlegen kann, bis der Speicherplatz voll ist. Alle Preise auf der Website sind inklusive der deutschen Mehrwertsteuer und gewähren eine Geld-zurück-Garantie. Bezahlen kann man mit allen gängigen Möglichkeiten, wobei nur Kunden aus Deutschland, Belgien, Schweden, den Niederlanden, Frankreich, Norwegen und Dänemark via Banküberweisung bezahlen können.

Firmenbeschreibung von One.com Webhosting

One.com wurde von Jacob Jensen im Jahr 2002 in Dänemark gegründet und hat ein sehr konstantes Wachstum. Heute hat der Hosting Anbieter mehr als 1.500.000 Webspaces von Kunden aus 149 Ländern und gilt als eines der führenden Unternehmen Europas beim Verkauf von Webhosting-Services und der Vermittlung von Domain-Namen. Der Webhoster hat seinen Unternehmenssitz bereits seit einigen Jahren in Dubai und bietet günstige Webhosting Lösungen für Privat- als auch Geschäftskunden auf der ganzen Welt an. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 270 Mitarbeiter und kann sich auf eine starke Finanzkraft verweisen und plant in weitere Länder zu expandieren.

ONE.com Test – Das Exptern Fazit:

Der Webhosting Anbieter hat sich besonders auf das Webhosting für kleine Webseiten und Einsteiger Hosting spezialisiert, so sind einfache Webseiten mit nur wenigen Bilder und Videos innerhalb von weniger als einer Stunde fertig und können veröffentlicht werden. Größere Unternehmen oder auch Besitzer von Online-Shops werden sich nicht so gut aufgehoben fühlen, besonders wenn es um das Thema Verschlüsselung von Daten geht. Insgesamt sind unsere Webhosting Experten etwas hin- und hergerissen von dem Hosting Angebot von One.com. Auf den ersten Blick scheint das Webhosting recht günstig zu sein, aber bei etwas genauerem hinsehen kommen erste Zweifel bei der Darstellung und der Transparenz des Produktangebots auf der Webseite. Besonders das man die Details der einzelnen Tarife nicht genau vergleichen kann ist schade, was unseren Experten überhaupt nicht zusagt ist, das bei dem Starter-Set im ersten Jahr die Grundgebühr entfällt, aber eine doch sehr hohe Einrichtungsgebühr diesen Rabatt gleich wieder zunichte macht. Aus gibt es kein Installations Angebot für Open-Source-Software wie Joomla!, Typo3 oder Drupal. Auf der anderen Seite finden unsere Webhosting Experten die Einsteigerfreundlichkeit des Admin-Bereiches und den kostenlosen Homepage Baukasten sehr gut, der es besonders Einsteigern und erfahrenen Nutzern einfach macht eine Webseite zu erstellen. Insgesamt können wir das Webhosting Angebot von One.com besonders für Einsteiger empfehlen die eine kleine private Webseite betreiben wollen und nicht auf einen telefonischen Support angewiesen sind.

ZUM ANBIETER

Stärken, Schwächen und Zielgruppen Analyse vom One.com Webhosting:

Technik:

  • 1 Click Installer

  • DDoS Protection

  • SSD-Speicherplatz

  • SSD-Datenbanken

  • FTP-Zugang

Kundenservice:

  • Live Chat-Support

  • Telefonsupport

  • E-Mail Support

  • 24 Stunden Support

  • 365 Tage Support

Server:

  • Server in Deutschland

  • Dedicated Server

  • Gameserver

  • Root Server

  • vServer

Zielgruppen:

  • Einsteiger

  • Fortgeschrittene

  • Ambitionierte Nutzer

  • Profis

  • Unternehmen

ZUM ANBIETER

Noch nicht das richtige gefunden?:

WebGo Server im Test und Vergleiche
  • Leistungsstarke Tarife

  • Hohe Geschwindigkeit

  • Hohe Datensicherheit

  • Schutz vor DDOS Angriffen

  • Rechenzentrum in Deutschland

TEST
HOMEPAGE
Checkdomain Webhosting im Test und Vergleich
  • Deutscher Server-Standort

  • SSD Webspace

  • SSD-Datenbanken

  • Viele One-Click Applikationen

  • Individuelle Leistungen zubuchbar

TEST
HOMEPAGE
Goneo Hosting im Test und Vergleich
  • Geringe Einrichtungsgebühr

  • Einfache Tarifstruktur

  • Verträge ohne Mindestlaufzeit

  • Günstiger Homepage-Baukasten

  • Rechenzentrum in Deutschland

TEST
HOMEPAGE
Professional Gameserver im Test und Vergleich
  • Keine Einrichtungsgebühr

  • Einfache Tarifstruktur

  • Schutz vor DDOS Angriffen

  • Kein Vertrag notwendig

  • Rechenzentrum in Deutschland

TEST
HOMEPAGE
NGZ-Server im Preisvergleich
  • Kein Vertrag notwendig

  • Einfache Tarifstruktur

  • Keine Einrichtungsgebühr

  • Schutz vor DDOS Angriffen

  • Rechenzentrum in Deutschland

TEST
HOMEPAGE
Profi1 Webhosting im Test und Vergleich
  • Starke Server

  • Kurze Vertragslaufzeiten

  • Persönlicher Support

  • Trennung von Privat und Business

  • Schutz vor DDOS Angriffen

TEST
HOMEPAGE
2018-10-23T13:45:37+02:00