Loading...

Leistungsstarke Managed vServer im Test & Vergleich:

Finden Sie jetzt sicher und schnell mit unserem Managed vServer Vergleich ein günstigen Managed vServer der in Sachen Preis und Leistung genau ihren Anforderungen entspricht. Unser Managed vServer Vergleich wird von renommierten Branchenexperten mit jahrelanger Erfahrung durchgeführt und neben einem günstigen Preis für den vServer werden auch Faktoren wie beispielsweise der Support, das Handling, die Sicherheit und der gesamte Produktumfang des vServer Tarifs mit ins Testergebnis einbezogen. Dadurch bekommen sie einen extrem fokussierten Managed vServer Vergleich mit Angeboten die ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Jetzt die besten Managed vServer vergleichen und noch heute einen günstigen Managed vServer mit Top-Performance mieten.

  • Gameservercheck24 der kostenlose Vergleich für Gameserver, Server und Webhosting!

  • Top-Features:Top-Features:
  • Preis im Monat:Preis im Monat:
  • CPU-Cores:CPU-Cores:
  • Betriebssystem:Betriebssystem:
  • RAM (Arbeitspeicher):RAM (Arbeitspeicher):
  • Webspace (Speicherplatz):Webspace (Speicherplatz):
  • Eigene IP-Adresse:Eigene IP-Adresse:
  • DDoS Protection:DDoS Protection:
  • Traffic-Flatrate:Traffic-Flatrate:
  • Garantierte Erreichbarkeit:Garantierte Erreichbarkeit:
  • Rechenzentrum in:Rechenzentrum in:
  • Service & Support:Service & Support:
  • Telefon-Support:Telefon-Support:
  • E-Mail-Support:E-Mail-Support:
  • Umfangreiche FAQ-Datenbank:Umfangreiche FAQ-Datenbank:
  • Die Vertrags-Konditionen:Die Vertrags-Konditionen:
  • Aktionspreis:Aktionspreis:
  • Standard-Preis im Monat:Standard-Preis im Monat:
  • Einrichtungsgebühr:Einrichtungsgebühr:
  • Mindestlaufzeit:Mindestlaufzeit:
  • Abrechnungszeitraum:Abrechnungszeitraum:
  • Gutschein / Rabatt:Gutschein / Rabatt:
  • 2. PLATZ

  • Webspace-Verkauf.de Managed vServer Test!

  • Top-Features:
  • Preis im Monat:ab 29,99 €
  • CPU-Cores:bis zu 16 vCores
  • Betriebssystem:Linux
  • RAM (Arbeitspeicher):bis zu 36 GB
  • Webspace (Speicherplatz):bis zu 1.200 GB SSD
  • Eigene IP-Adresse:
  • DDoS Protection:
  • Traffic-Flatrate:
  • Garantierte Erreichbarkeit:99,59%
  • Rechenzentrum in:Deutschland
  • Service & Support:
  • Telefon-Support:
  • E-Mail-Support:
  • Umfangreiche FAQ-Datenbank:
  • Die Vertrags-Konditionen:
  • Aktionspreis:
  • Standard-Preis im Monat:ab 29,99 €
  • Einrichtungsgebühr:Kostenlos
  • Mindestlaufzeit:6 Monate
  • Abrechnungszeitraum:3 Monate
  • Gutschein / Rabatt: /
  • TESTSIEGER

  • WebGo Managed vServer Test!

  • Top-Features:
  • Preis im Monat:ab 39,95 €
  • CPU-Cores:(XEON CPU)16x vCore
  • Betriebssystem:Linux
  • RAM (Arbeitspeicher):bis zu 64 GB RAM
  • Webspace (Speicherplatz):bis zu 2.000 GB HDD
  • Eigene IP-Adresse:
  • DDoS Protection:
  • Traffic-Flatrate:
  • Garantierte Erreichbarkeit:min. 99,9%
  • Rechenzentrum in:Deutschland
  • Service & Support:
  • Telefon-Support:
  • E-Mail-Support:
  • Umfangreiche FAQ-Datenbank:
  • Die Vertrags-Konditionen:
  • Aktionspreis:
  • Standard-Preis im Monat:ab 39,95 €
  • Einrichtungsgebühr:19,90 € (einmalig)
  • Mindestlaufzeit:1. Monat
  • Abrechnungszeitraum:1. Monat
  • Gutschein / Rabatt: /
  • 3. PLATZ

  • Febas Managed vServer Test!

  • Top-Features:
  • Preis im Monat:ab 29,99 €
  • CPU-Cores:*Xeon 3.70 GHz W-2145-Kernebis zu 8 Kerne*
  • Betriebssystem:Linux
  • RAM (Arbeitspeicher):*garantierter RAMbis zu 16 GB*
  • Webspace (Speicherplatz):bis zu 200 GB SSD
  • Eigene IP-Adresse:
  • DDoS Protection:
  • Traffic-Flatrate:
  • Garantierte Erreichbarkeit:99,75%
  • Rechenzentrum in:Deutschland
  • Service & Support:
  • Telefon-Support:
  • E-Mail-Support:
  • Umfangreiche FAQ-Datenbank:
  • Die Vertrags-Konditionen:
  • Aktionspreis:
  • Standard-Preis im Monat:ab 29,99 €
  • Einrichtungsgebühr:Kostenlos
  • Mindestlaufzeit:1. Monat
  • Abrechnungszeitraum:ab 1 Monat
  • Gutschein / Rabatt: /

Managed vServer im Test und VegleichWas ist ein Managed vServer genau?

Unter einem Managed vServer versteht man einen vom Hosting Anbieter verwalteten virtuellen Server. Ähnlich wie bei einem herkömmlichen vServer auch können diese Server entweder mit Linux- und Windows Betriebssystem arbeiten. Bei einem vServer werden zum Beispiel auf einem Root Server mehrere Server virtuell erstellt, die alle zusammen die Ressourcen des Root Servers nutzen und untereinander aufteilen. Allerdings müssen Sie sich bei einem Managed vServer nicht um die Systemeinrichtung und Systempflege kümmern, diese Aufgaben werden durch den Hosting Anbieter für Sie erledigt. Das gute dabei ist das auch Menschen die keinerlei Kenntnisse über Linux besitzen einen solchen Server nutzen und betreiben können. Sie können also den mit dem Komfort den Sie bereits vom Shared Hosting kennen und der Performance eines Root Server arbeiten und ihre Web-Projekte voranbringen.

Warum soll ich einen Managed vServer Vergleich machen?

Ein unabhängig managed vServer Vergleich bietet Ihnen umfassende Möglichkeiten, das beste Angebot schnell und sicher zu finden. Wir haben die besten und führenden Anbieter für Managed vServer genau unter die Lupe genommen und die unterschiedlichen Tarife miteinander verglichen, darüber hinaus haben wir auch den Kundenservice des Hosting Anbieter getestet und geschaut wie es mit der Sicherheit der Managed vServer bestellt ist. Herausgekommen ist dabei ein völlig unabhängiger und transparenter Managed vServer Vergleich, des es ihnen ermöglicht in nur wenigen Minuten das richtige Server Angebot zu finden. Mieten Sie sich noch heute einen günstigen Managed vServer bei einem der Top Hosting Anbieter und fokussieren sich wieder voll auf ihr Kerngeschäft.

Für wen ist das Managed vServer geeignet?

Ein günstiger Managed vServer ist für alle interessant für die das normale Webhosting seines Anbieters nicht mehr ausreichend ist und ein Root Server den Kostenrahmen sprengt. Die Vorteile gegenüber dem Shared Hosting liegen auf der Hand, so ist die Performance einfach und schnell skalierbar und man bekommt einen vollen Root Zugang um im Bedarfsfall Einstellungen dem persönlichen Vorlieben anpassen zu können. Ein weiterer Vorteil ist, das man als Kunde über keine Linux oder Windows Server Kenntnisse verfügen muss da die Systemeinrichtung und Systempflege durch den Webhosting Anbieter erledigt wird und Sie sich dadurch voll auf ihr Projekt fokussieren können. Nutzen Sie unseren unabhängig Managed vServer Vergleich um schnell und unkompliziert einen günstigen Managed vServer zu finden.

Managed vServer Vergleich – Der Testsieger:

In unserem Test und Vergleich haben die Managed vServer von WebGo mit Abstand am besten abgeschnitten, WebGo konnte unser Expertenteam zum einen mit dem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen und zum anderen auch durch einen sehr guten Kundenservice. So können wir sagen, das mit einem günstigen Managed virtual Server von WebGo der erfolgreichen Umsetzung Ihres Online-Projektes nichts mehr im Wege steht und Sie sich in aller Ruhe um die Inhalte oder den Verkauf kümmern können, während die Mitarbeiter von WebGo um die System- und Hardwarepflege kümmern. Mieten Sie sich und Ihrem Unternehmen noch heute einen preiswerten Managed vServer bei WebGo und Profitieren von den unzähligen Vorteilen die ihnen WebGo Hosting bietet.

Alle alle Vorteile eines Managed vServer im Überblick:

  • Sie benötigen keine Linux Kenntnisse
  • Froxlor ist bereits für Sie vorinstalliert
  • WebGo konfiguriert den Server für Sie
  • WebGo übernimmt die Wartung und Instandhaltung des Servers
  • Optimierte Konfiguration mit sehr kurzen Ladezeiten
  • 24/7 Monitoring: WebGo überwachen den Server rund um die Uhr
  • High-Speed-Server mit TOP-Anbindung
  • DDoS Protection
  • PHP Version für jede Domain frei wählbar (5.6 / 7.0 / 7.1 und 7.2)

Das könnte Sie auch interessieren:

2019-05-25T16:47:12+02:00